Der Ausbau des europäischen Glasfasernetzes steht unter großem Zeitdruck

Um die Prognose des FTTH Council Europe zu erfüllen, ist es wichtig, dass die Arbeiten so effizient wie möglich durchgeführt werden können. Genau dabei kann Ihnen GO FiberConnect helfen. Gespannt, wie wir das machen?

Header Image

Intelligente Software für einen schnelleren FTTH-Prozess

GO FiberConnect erleichtert den Verwaltungsaufwand, gewährleistet einen klar definierten Prozess gemäß den festgelegten Anforderungen und erleichtert die Kommunikation zwischen Auftraggeber, Bauunternehmen und Endkunden. Dies reduziert die manuellen Arbeiten und beugt falschen oder unvollständigen Informationen vor, sodass das technische Personal effizient eingesetzt werden kann.

Unsere Software wurde in enger Zusammenarbeit mit Netzbetreibern und Bauunternehmen entwickelt. Die Software wurde eigens zum Verlegen von Glasfaserkabeln entwickelt. Alles ist darauf ausgerichtet, Bauunternehmen und Netzbetreiber erfolgreich zu machen, ausgehend von den Erfahrungen mit rund 5 Millionen Homes Passed. GO FiberConnect ermöglicht es Bauunternehmen und Netzbetreibern, qualitativ hochwertige und gut kontrollierte Glasfaserausbauprojekte durchzuführen und so stabile und zukunftssichere Glasfaseranschlüsse für Geschäfts- und Privatkunden zu gewährleisten.

First Time Right

Die Lösung erhöht die First Time Right-Anschlüsse bei Kunden. Da die Lösung die Vorhersehbarkeit von Projekten erhöht, kommt sie natürlich auch dem Kundenerlebnis zugute. So wird beispielsweise ein Termin mit einem bestimmten Kunden erst dann vereinbart, wenn sich das getestete Glasfaserkabel vor dem Grundstück des Kunden befindet.

Entdecken Sie, wie unsere
Lösung für Sie funktioniert:

GO FiberConnect wurde für und gemeinsam mit Netzbetreibern und Bauunternehmen entwickelt. In mehr als 250 Glasfaserausbau-Projekten in den Niederlanden, Deutschland und Belgien hat sich diese Technologie bereits bestens bewährt. Erfahren Sie, wie GO FiberConnect den Glasfaserausbau für Netzbetreiber und Bauunternehmen beschleunigen kann.

Netzbetreiber

Integration in den Baufortschritt und Übersicht der aktiven Kunden ist von entscheidender Bedeutung. Fortschritte der verschiedenen Bauunternehmen sind in Echtzeit aktuell und transparent einsehbar. GO FiberConnect sorgt für Überblick, garantiert einen einheitlichen Prozess, deutliche Kommunikation mit dem Endkunden und somit für mehr Planungssicherheit, bessere Zusammenarbeit und einen nachhaltigen FTTH-Ausbau.

  • Integration in den Baufortschritt und Übersicht der aktiven Kunden
  • Echtzeit-Einblick in den Fortschritt
  • Die Bauunternehmen arbeiten nach einem einheitlichen Prozess, ausgehend vom Lastenheft
Informationspaket Weiterlesen

Bauunternehmen

Arbeiten gemäß den Anforderungen des Auftraggebers mit eigens dafür konzipiertem Prozess. GO FiberConnect reduziert doppelte und manuelle Arbeit, spart Kosten durch optimierte Planung und ermöglicht Teams ein aufgabenorientiertes Arbeiten.

  • Automatisierte Fortschrittsverfolgung und Reporting
  • Offline-Eingabe möglich, ideal einsetzbar in ländlichen Gebieten
  • Verfügbar in mehreren Sprachen
Informationspaket Weiterlesen
  • 7.2 NPS Score +50
  • 250+ Rollout-Projekte
  • 66K Effiziente Prozesse
  • 5.000.000 Homes Passed
  • 100% Papierlos

Diese Unternehmen arbeiten bereits
mit GO FiberConnect

VoorInfra afbeelding
Case

VoorInfra entscheidet sich für GO FiberConnect

„GO FiberConnect ist Dreh- und Angelpunkt des FTTH-Prozesses“

Weiterlesen
Deutschland auf dem Weg zum Turbo-Internet afbeelding
Case

Deutschland auf dem Weg
zum Turbo-Internet

Glasfaserausbau optimieren?

Besuchen Sie auf uns den Fiberdays 2023 im RheinMain CongressCenter Wiesbaden, 15.-16. März 2023

Treffen wir uns auf der Breko-Jahrestagung? 17. November 2022 im Estrell Congress Center Berlin

Weiterlesen
Volkerwessels telecom afbeelding
Case

GO FiberConnect bei VolkerWessels Telecom

Die digitale „Spinne im Netz“ beim FTTH-Prozess.

Weiterlesen

Mehr als 85 Unternehmen in Europa vertrauen uns